Kategorie Archive: Newsletter Februar 2017

Verkehrsunfall – Was nun?
© Trueffelpix - Fotolia.com Es hat gekracht und plötzlich ist man selbst betroffen. Ich möchte Ihnen einige Hinweise geben, wie man sich verhalten sollte. Zuerst, falls nötig, Menschenleben retten. Dann haben wir die Absicherung der Unfallstelle und ein möglicher Hilferuf. Das wäre die Polizei mit der 110 und die Feuerwehr mit den Rettungsdiensten 112. Ist es ein...
Pflegereform 2016/2017 * – Pflege nicht nach Stoppuhr.
© fotomek - Fotolia.com Aus dem zweiten und dritten Pflegestärkungsgesetz (PSG II und III) ergeben sich ab 01.01.2017 eine Reihe von Änderungen. Das wichtigste – Pflegebedürftigkeit wird nicht mehr mit der Stoppuhr bestimmt. Entscheidend für die Feststellung der Pflegebedürftigkeit ist nunmehr der Grad der Beeinträchtigung der Selbständigkeit oder das Vorhandensein von Funktionsstörungen. In sechs Bereichen, welche...
  • Werteorientiert

    Vertrauen, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit sind wesentliche Pfeiler unserer Arbeit.

    Qualifikation

    Sicherstellung hochqualitativer Beratung durch Aus- und Weiterbildung sowie intensiver Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe.

    Erfahrung

    Unsere unabhängigen Experten bündeln über 200 Jahre Erfahrung in der Finanz- und Versicherungsbranche.

    Garantie

    Wir versprechen nichts, was wir nicht halten können. Bei uns gilt nur eine Garantie - Die Zufriedenheitsgarantie.