Kategorie Archive: Newsletter Juni 2017

Ein existenzielles Risiko?
© bluedesign - Fotolia.com Der Verlust der Arbeitskraft kann jeden treffen. Die eigene Arbeitskraft dient in der Regel zur Erzielung eines Einkommens. Ohne Arbeit kein Einkommen. Das Einkommen ist nicht mehr gesichert, wenn Krankheit oder ein Unfall die Arbeitskraft einschränken. Wenn dieser Fall eintritt, spricht man von Berufsunfähigkeit. Grundsätzlich kann dies jeden treffen, egal...
Spar-Tipp für Schulabgänger
Für alle Schulabgänger dieses Jahres gibt es noch einen besonderen Spar-Tipp! Mit dem Ende der Schulzeit beginnt der Eintritt in das Berufsleben. Und der beginnt häufig mit einer Lehre oder Studium. Da jedoch Berufsanfänger noch keinerlei gesetzlichen Schutz bei Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit besitzen, sollte unbedingt privat Vorsorge getroffen werden. Was spricht dafür? Wer keine Zahlungen...
  • Werteorientiert

    Vertrauen, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit sind wesentliche Pfeiler unserer Arbeit.

    Qualifikation

    Sicherstellung hochqualitativer Beratung durch Aus- und Weiterbildung sowie intensiver Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe.

    Erfahrung

    Unsere unabhängigen Experten bündeln über 200 Jahre Erfahrung in der Finanz- und Versicherungsbranche.

    Garantie

    Wir versprechen nichts, was wir nicht halten können. Bei uns gilt nur eine Garantie - Die Zufriedenheitsgarantie.