Berufsunfähigkeit für Kinder?


© Alekss - Fotolia.com

Das klingt wirklich seltsam...

Kann man so etwas versichern und macht es Sinn?

Wir reden natürlich nicht von Kinderarbeit.

Eine Berufsunfähigkeitsabsicherung sichert unsere Arbeitskraft ab. Nehmen wir an, Sie haben ein monatliches Nettoeinkommen von 1.500 € und Sie müßten 45 Jahre arbeiten. Das ergibt die Summe 810.000 €. Dies ist schlicht der Wert Ihrer Arbeitskraft (vereinfacht dargestellt). Möchte Sie nun diesen Wert Ihrer Arbeitskraft versichern, so spielt Ihr Beruf, Ihr Eintrittsalter und Ihr Gesundheitszustand eine wichtige Rolle. Nach diesen Kriterien wird bei den Versicherungen der Beitrag für die Berufsunfähigkeitsabsicherung ermittelt. Es ist nun auch vorstellbar, so einen Beitrag für die Berufsunfähigkeitsabsicherung, im Wert von 810.000 € wird es nicht umsonst geben.

Ein neues Produkt am Versicherungsmarkt macht den Vertragsabschluss schon ab dem 10. Lebensjahr möglich. Damit haben wir ein gutes Eintrittsalter, sicher einen guten Gesundheitszustand und einen kleinen Startbeitrag. Es sind später damit auch Berufe versicherbar, wo es sonst Probleme gab, diese zu versichern.

Detlef Rötsch

Gern beraten wir Sie zum Thema.
Ihre MDF Gruppe - Mitteldeutsche Finanzgruppe

 

Zurück zur Übersicht - hier klicken

  • Werteorientiert

    Vertrauen, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit sind wesentliche Pfeiler unserer Arbeit.

    Qualifikation

    Sicherstellung hochqualitativer Beratung durch Aus- und Weiterbildung sowie intensiver Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe.

    Erfahrung

    Unsere unabhängigen Experten bündeln über 200 Jahre Erfahrung in der Finanz- und Versicherungsbranche.

    Garantie

    Wir versprechen nichts, was wir nicht halten können. Bei uns gilt nur eine Garantie - Die Zufriedenheitsgarantie.